Erzgebirgisch Deutsches Wörterbuch

Das erzgebirgische Wort "braatbaanig"




breitbeinig; mit gespreizten Beinen <Adjektiv>
Dar hot en braatbaanigen Gang, als kenntr vur Kraft net laafn. ... Der hat einen breitbeinigen Gang, als könnte er vor Kraft nicht laufen.



Weitere erzgebirgische Wörter:


Wehting, de
körperliche Schmerzen, Leiden, Krankheit [wörtlich: Wehtage, veraltet für Schmerzen] [befinden]
Kupwehting, Zähwehting, Kreizwehting, Bauchwehting ... Kopf-, Zahn-, Rücken-, Leibschmerzen [befinden]
de richting Zähwehting seis net, s tut ner eitel asu lummrn ... richtige Zahnschmerzen sind es nicht, es tut nur ständig ein bisschen weh

nichts
Bei dir macht mr nischt richtsch. ... Bei dir macht man nichts richtig.
Nischt gibts! ... Es gibt nichts! Daraus wird nichts!

vertragen, ertragen <Verb>
Iech kaa dan Kerl net vrknusn. ... Ich kann den Kerl nicht ertragen.
Dos Gelapp kaa iech net vrknusn. ... Dieses Geschwätz kann ich nicht vertragen.

(Theater, Film, Fernsehen) Schauspieler übertreibt in seiner Rolle; Aufregung [frz. Chargierung, Charge]
Su ne Charschiering mit denn Gung. <)) ... So eine Aufregung mit dem Jungen, so ein Theater.

Holadrio, Hallodri; lustiger, leichtlebiger Mensch; lebenslustiger, meist etwas unseriöser Mann [österreichisch]
Gestern noch krank, heit is se scho wiedr e Halechero. ... Gestern war sie noch krank, heut merkt sie nichts mehr.

Auswahl der Kategorien
 
 Mensch  Seele  Geist  Familie  Gemeinschaft  Nahrung  Natur  Sonstiges 
Alter
Aussehen
Ausstrahlung
Befinden
Bewegungen
Bonienich
Geburt
Gestalt
Kleidung
Körper
Kopf
Latschgusch
Tätigkeiten
Tod
Angst
Gefühle
Gehabe
Lebensart
Liebe
Schmerz
Seele
Wesenszug
Bildung
Geschick
Intelligenz
Vernunft
Verstand
Ehe
Eltern
Erziehung
Frauen
Freundschaft
Hochzeit
Kinder
Männer
Partnerschaft
Räbchn
Sexualität
Arbeit
Besitz
Brauchtum
Geld
Gemeinden
Heimat
Kirche
Kunst
Politik
Tanz
Vergnügen
Essen
Hunger
Mahlzeit
Rehrnhodr
Scheeloraardebbeln
Speisen
Trinken
Bauernregeln
Gaamsbock
Landwirtschaft
Pflanzen
Tiere
Wetter
Haus
Mengen
Orte
Schimpfwörter
Vorsilben
Wochentage
Zeiten
Zeitwörter
 
[OK]     [Abbrechen]
Auswahl des Index
<Alphabetisch>
Mensch
Seele
Geist
Familie
Gemeinschaft
Nahrung
Natur
Sonstiges
 
[OK]    [Abbrechen]