Erzgebirgisch Deutsches Wörterbuch

Angst ... Wesenszug


Dor klaane Prinz

„Mach’s gut“, saht dor Fuchs. „Hierde is mei Geheimnis. Dos is ganz aafach: Mer ka ner miet’n Herz gut sah. Of wos es werklich akimmt, dos sanne de Aang net.“

Bald ist es soweit! Ende November 2019 erscheint der kleine Prinz auf Erzgebirgisch. Die limitierte Auflage wird nur 300 Exemplare umfassen und 16,- € kosten. Vorbestellungen sind im Buchhandel unter der ISBN 9783947994298 oder direkt bei uns unter prinz@erzgebirgisch.de möglich.


Angst
beeng <))  [] beitln  []

Gefühle
e du Ugelick  [] dechtn <))  [] heit tut se sich abr dechtn <))  [] beeng <))  [] benablt  []

Gehabe, Getue, Allüren
Itze is abor Sense!  [] Wus haste dää itze wieder ze meckern?  [] pranzn  [] Wos tust du de wiedr rimpranzn?  [] Doo brauchste gar nich su'ne Gusch machen/eizehänge!  [] Mach de Gusch auf!  []

Lebensart
geigln  [] Im die gruße Fra ze kissn, brauchste ne Hitsch.  [] Battlr  []

Liebe
abendln <))  []

Schmerz
lummrn  [] Kopreißn, Zähreißn  [] Reißn  [] beitln  []

Seele
heit tut se sich abr dechtn <))  []

Wesenszug, Charaktereigenschaft, Gemütsart
gorschtich  [] pomahle mochn  [] Tagaff  [] freindlich  [] Bie net asu huhnacket!  [] Plootz  [] dechtn <))  [] Fläz  [] fläzn  [] behumsn  []